Wer sind wir?

Das aktuelle Team des Atlas-Teilprojekts TraffiX setzt sich aus 14 Mitgliedern zusammen. Wir studieren Wirtschaftsinformatik an der Leibniz-Fachhochschule Hannover und befinden uns momentan im dritten Semester.

Woran arbeiten wir?

Unser Ziel ist es eine Anwendung für Verkehrssimulationen zu entwickeln. Damit soll es möglich sein, verschiedene, vom Anwender frei erstellbare Straßensysteme auf ihre Effizienz zu testen. Auch eine intelligente Routenführung soll integriert werden.

Auch wenn die Entwicklung der Software das Hauptfeld ist, gibt es bei uns noch einige andere Aufgaben. So planen wir stätig agil unsere zukünftige Arbeit und entwickeln in Kooperation mit Prof. Dr. Holger Märtens eigenständig neue Ziele und Anforderungen. Auch die Dokumentation von eben diesen Aufgaben und deren Ergebnissen ist eine wichtige Aufgabe.